Gesetzestexte: § 1055 BGB Rückgabepflicht des Nießbrauchers

Seite zurück: § 1054 BGB Gerichtliche Verwaltung wegen Pflichtverletzung

§ 1055 BGB Rückgabepflicht des Nießbrauchers

(1) Der Nießbraucher ist verpflichtet, die Sache nach der Beendigung des Nießbrauchs dem Eigentümer zurückzugeben.

 

(2) Bei dem Nießbrauch an einem landwirtschaftlichen Grundstück finden die Vorschriften des § 596 Abs. 1 und des § 596a, bei dem Nießbrauch an einem Landgut finden die Vorschriften des § 596 Abs. 1 und der §§ 596a, 596b entsprechende Anwendung.

Nächste Seite: § 1056 BGB Miet- und Pachtverhältnisse bei Beendigung des Nießbrauchs

§ 903 BGB Befugnisse des Eigentümers
§ 596b BGB Rücklassungspflicht
§ 596a BGB Ersatzpflicht bei vorzeitigem Pachtende
§ 596 BGB Rückgabe der Pachtsache

BGH: Schadensersatzpflicht des Pächters für die Entstehung von Dauergrünland
Mangelhaftigkeit eines Gebrauchtwagens bei internationaler Fahndungsausschreibung
§ 1059c BGB Übergang oder Übertragung des Nießbrauchs
§ 1058 BGB Besteller als Eigentümer
§ 1054 BGB Gerichtliche Verwaltung wegen Pflichtverletzung
§ 1051 BGB Sicherheitsleistung

Impressum / Datenschutz / Nutzungsbedingungen